Texts (beyond) concepts

Geburtstag?/Birthday?/Urodziny?

Was feiere ich eigentlich, wenn ich meinen Geburtstag feiere? *** Manche sagen, wie schön ist, dass es mich gibt, dass ohne mich die Welt weniger schön wäre. Woher wissen sie das? Kennen sie mich aus früherem Leben, wie ich manche kenne? Deswegen kennen sie die Welt ohne mich? Wenn es mich nicht gäbe, woher hätten„Geburtstag?/Birthday?/Urodziny?“ weiterlesen

Mutter wird dich immer verraten/Mother will always betray you/Matka zawsze cię zdradzi

Erster Verrat. Es wird dir versprochen in der Geborgenheit, in der Wärme, in der Sicherheit versorgt zu leben. So hast du dich breit gemacht. Im Vertrauen. Aber nach Monaten im Paradies wirst du wegverjagt, rausgerissen in den Schmerz, in die Kälte. Getrennt vom Zusammensein. Und obwohl Rückkehr unmöglich ist, wirst du dich dein ganzes Leben„Mutter wird dich immer verraten/Mother will always betray you/Matka zawsze cię zdradzi“ weiterlesen

Spiegel-Menschen/Mirror-People/Ludzie-lustra

Es gibt Menschen, die für uns wie die Oberfläche eines Sees sind. Sie reflektieren unser Gesicht neben dem des Mondes. Wir versuchen den Mond greifen, aber dadurch verschwimmt unser Gesicht. Die Wellen bringen weitere Gesichter zum Vorschein und wir erkennen eigenes nicht mehr. Aber wenn wir erkennen, wie sinnlos das Haschen nach der Mondreflexion ist,„Spiegel-Menschen/Mirror-People/Ludzie-lustra“ weiterlesen

Ostern/Easter/Wielkanoc

Ostern ist ein wunderbares Fest. Der Frühling explodierte mit dem Leben: Was im Winter in die Wurzeln des Todes sich zurückgezogen hat, jetzt aufersteht mit ganzer Kraft und Pracht. Das Leben zeigt seine Macht. Fruchtbarkeit. Potenzial. Transformation — ohne Tod kein Leben. Es gibt kein Zweifel, dass Ostern viel älteres Fest als das Christentum ist.„Ostern/Easter/Wielkanoc“ weiterlesen

Partnersuche/Poszukiwanie partnera/Search for a partner

Wir lieben die Love-Stories. Wir, Menschen-Roboter, wir „wissen“ so viel über die Liebe. Wir lieben die allen Liebesgeschichten zu lieben. Wir wurden dazu programmiert. Wir wurden gehirngewaschen, um diesen Schwachsinn zu wiederholen und um die Liebe nie in uns zu finden. Die romantischen Geschichten über Romeo und Julia. Dieser Blödsinn über Liebe, die alles verträgt,„Partnersuche/Poszukiwanie partnera/Search for a partner“ weiterlesen

Esoterik/Esotericism/Ezoteryka

Wir interpretieren und nehmen die Welt durch die Sprache, die wir benutzen, in der wir denken, wahr. Deswegen ist es für mich sehr wichtig, das Bewusstsein und die Sensibilität für die Sprache zu entwickeln. Es ist wichtig, weil wir meistens unsere Beschreibung der Welt mit der Welt selbst vertauschen. Es ist aber auch wichtig, weil„Esoterik/Esotericism/Ezoteryka“ weiterlesen

Premessa

Często byłem namawiany na to, aby dzielić się moimi przemyśleniami, odczuciami, doświadczeniami, historiami. Podobno pomagają. Podobno dzięki nim odnajdują ludzie kontakt ze swoją Mocą, swoim Światłem, swoją Miłością; odnajdują połączenie ze sobą samym. Nie wiem, czy tak jest, ale cieszę się, jeśli to prawda. Ale też nie jest to też dla mnie czymś nowym, czymś„Premessa“ weiterlesen

Wir sind Roboter/ We are robots/ Jesteśmy robotami

Ohne Kontakt mit eigenem Körper, Herz, Kopf. Getrennt von Intuition, Emotionen, Intelligenz… Wir wurden als psychosomatischen Wesen, als emotionale Körper geboren. Offen. Sensibel. Empathisch… Und dann startet die Programmierung: Geschlecht Name Religion Kultur Tradition. Dort bekommen wir das ganze „Wissen“ über die Welt – meistens über die Mutter. Wir bekommen diese Angst bedingten Interpretationen der„Wir sind Roboter/ We are robots/ Jesteśmy robotami“ weiterlesen

Der Herbst/Autumn/Jesień

Der Herbst hat in sich etwas Magisches… Meisten Menschen mögen keinen Herbst -zwar sind sie begeistert für die Farben, aber nachher – – – bleeeeh… Nach der Euphorie des Frühlings, nach der Gemütlichkeit des Sommers, kommt der Herbst mit den Früchten und Farben. Und unser gieriger Verstand erwartet etwas mehr, erwartet weiteren Wachstum. Es muss„Der Herbst/Autumn/Jesień“ weiterlesen

Einfach traurig/It´s just sad/Po prostu smutne

Die traurigste Aussage, die ich von Menschen höre, ist: ICH habe entschieden/Es ist MEINE Entscheidung/MEINE Wahl. Einfach traurig… Ich schaue in die Augen. Und ich sehe Angst. Angst vor Leben. Angst vor Verlust der Kontrolle. Angst vor „nix-falsch-machen“. Angst „durchgeschaut-zu-werden“. Angst die Illusion eigenes Leben zu verlieren. Angst die Maske zu verlieren. Angst in eigenem„Einfach traurig/It´s just sad/Po prostu smutne“ weiterlesen

Einführung

I was often asked to share my thoughts, feelings, experiences, my story. Supposedly they help. Supposedly through them people connect to their own power, their own light, their own love: they connect to themselves. I don’t know if that’s the case, but I’m glad if it is. At the same time, it’s not something new„Einführung“ weiterlesen

Introduction

Ich wurde oft gefragt, meine Gedanken, Gefühle, Erfahrungen, Geschichten mitzuteilen. Angeblich helfen sie. Angeblich entdecken Menschen in denen Kontakt zu eigener Kraft, eigenem Licht, eigener Liebe; die Verbindung zu sich selber. Ich weiß nicht, ob das so ist, aber ich freue mich, wenn das so ist. Es ist aber für mich nichts Neues, oder Überraschendes.„Introduction“ weiterlesen